News & Events
Termine
22.-22.09.2016
Neues Hallen-Online-Buchungssystem
Ab sofort sind unsere Hallenplätze unter folgendem Link zu reservieren:
https://partner.venuzle.at/askoe-tennis-weiz/venues/

Für die Registrierung ist lediglich die Angabe einer E-Mail-Adresse und eines Passwortes notwendig (siehe Download).
1. Schritt: Gehen Sie auf die Homepage von Venuzle (http://venuzle.at) und suchen Sie nach der gewünschten Sportstätte
2. Schritt: Wählen Sie nun Ihre gewünschte Sportstätte aus.
3. Schritt: Klicken Sie auf den „Online Buchen“-Button
4. Schritt: Klicken Sie auf den „Registrieren“-Button
5. Schritt: Füllen Sie das Formular inklusive E-Mail Adresse und Passwort aus und klicken Sie anschließend auf den Button „Registrieren“.
Wichtig: Das gewählte Passwort ist sogleich Ihr Passwort für die Anmeldung!
6. Schritt: Nachdem Sie sich registriert haben, bekommen Sie eine Mail zur Aktivierung Ihres Accounts (an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse). Klicken Sie auf den angegebenen Link. Dieser leitet Sie automatisch zur Anmeldung weiter.
7. Schritt: Ihr Venuzle-Account wurde nun erstellt. Klicken Sie auf den „Anmelden“- Button und legen Sie los.
21.-21.09.2016
Bundesliga, wir Kommen!
Unsere 45+ Damen haben es geschafft! Mit einem klaren 6:0 Erfolg gegen die Mannschaft vom SPG Haid/Ansfelden sicherten sie sich den 2. Tabellenplatz und dürfen neben der Sportunion Klagenfurt nächstes Jahr in Österreichs höchster Liga antreten.
Dies ist bis dato der größte Erfolg unserer Seniorinnen und wir gratulieren dazu den Askö-Spielerinnen Renate Wiesinger-Schrenk, Ingrid Zengerer-Schrenk, Margit Feldgrill, Ulrike Djuric, Elfriede Eggler und Edith Preisler recht herzlich!

20.-20.09.2016
Jahreshauptversammlung
Am Samstag den 01. Oktober 2016 um 16:00 Uhr findet auf der Tennisanlage des ASKÖ TV Weiz die Jahreshauptversammlung statt.
Anträge an die Jahreshauptversammlung sind spätestens 3 Tage vor dem Termin der Jahreshauptversammlung schriftlich (auch mittels Telefax oder E-Mail) beim Vorstand einzubringen.
Der Vorstand freut sich Sie/Dich dort begrüßen zu dürfen!
08.-08.09.2016
Askö Tennishalle - neuen Bodenbelag und Beleuchtung testen
Unser neuer Hallenbelag ist fertig und auch die Beleuchtung wurde komplett erneuert. Die Rückmeldungen nach den ersten Testspielen sind sehr positiv: Der Bodenbelag ist wesentlich elastischer und damit schonender für die Gelenke. Das deutlich bessere Licht lässt keine Ausreden bei etwaigen Fehlern in einem Tennismatch zu und kommt durch die modernsten LED-Lampen mit 2/3 weniger Strom aus.
Alle Mitglieder haben ab sofort die Möglichkeit, unsere neue Halle eine halbe Stunde lang gratis auszuprobieren.
03.-03.09.2016 12:00-12:00
Neue Dressen für unsere Damen 45+
Auch unsere erfolgreichen Damen 45+ wurden mit neuen Dressen ausgestattet.
28.-28.08.2016
Weizer Stadtmeisterschaften 2016
Am Sonntag sind die Weizer Stadtmeisterschaften mit einem würdigen Finale zu Ende gegangen.
Trotz herrlichen Badewetters verfolgten zahlreiche Zuschauer das mit Spannung erwartete Generationenduell zwischen HOFBAUER Daniel vom TC Weiz und dem Askö Weiz Routinier KOPP Andreas (dzt. Spieler des ESV Tennis Bruck/Mur). Andy überzeugte jedoch mit seiner spielerischen Klasse und setzte sich klar mit 6:3 6:1 durch.

Im Herren B Bewerb siegte nach einem über 3,5 stündigen langen Kampf AMTMANN Claus vom UTC RB Eggersdorf gegen LUGITSCH Jakob vom TSV Hartberg-Tennis mit 6:4 6:7 6:3!

Den Herren Kombi Bewerb entschied der Askö Weiz Spieler PAMMER Stefan klar für sich. Er gewann gegen FRIEDL Kurt vom TC Kumberg mit 6:0 6:3!

Ein Dank ergeht an den Organisator WIESINGER Lukas, welcher bemüht war zahlreiche Spieler auf die schöne Anlage des Askö Weiz zu lotsen. Vielleicht finden im kommenden Jahr ein paar mehr Turnierspieler den Weg zu uns!
 
27.-27.08.2016 10:00-05:00
Steirische Mannschaftsmeisterschaft
Nach der Sommerpause ging es vergangenes Wochenende wieder für unsere 35+ Herren in der Landesliga B weiter und dies sehr erfolgreich. Sie besiegten die stärker eingeschätzten Herren vom UTC Riegersburg mit 6:1! Lediglich Frieß Seppi musste sich geschlagen geben. Die Doppelpartien wurden von den Riegersburgern nicht mehr bestritten.
Weiter gehts am 03.09. um 10 Uhr mit einem Heimspiel gegen den TC Kern 2.

Rechtzeitig zu Meisterschaftsbeginn der Herbstrunden wurden die Jungsenioren auch mit neuen Dressen ausgestattet. Ein recht herzlicher Dank gilt den unterstützenden Firmen Qualitätsfleischerei Feiertag, Paracelsus Apotheke und Sport 2000.